Sicherheitszaun - für jeden BedarfEin Industriezaun, der als Sicherheitszaun dienen soll, muss besonderen Anforderungen entsprechen, er muss technologisch bis ins kleinste Detail durchdacht und für alle Eventualitäten gerüstet sein. Er muss z.B. Gelände optimal absichern, die einen hohen Gefährdungsfaktor haben, z.B. Solaranlagen, Energiegewinnungsanlagen. Dies erreicht man mit impulsgesteuerten Abwehr- und Alarmsystemen bei Strom-Doppel-Stabzäunen.

Ein Doppelstabmattenzaun mit Steineinlage oder Holzbohlenfüllung ist eine neuartige Variante, eine Kombination zwischen einem Sichtschutz-, Schmuck- und Sicherheitszaun. Das Steinwandsystem ist flexibel kombinierbar.

Für besonderen effektiven und massiven Objektschutz bieten stationäre und mobile Sperranlagen aus Natodraht einen ausgezeichneten Schutz vor einem unbefugten Betreten oder gar Eindringen in ein Gelände oder eine Anlage. Dieser spezielle Draht kann auch bereits vorhandenen Zaunanlagen den nötigen Biss verleihen, per Rolle, als Band, Stachelband oder Stacheldraht ist einer vielseitig einsetzbar und entspricht auch besonderen Schutzbedürfnissen. Bei Bändern handelt es sich um Blech, das mit scharfen Zacken oder Stacheln ausgestattet wird, auf Spulen geliefert wird und sich mit einen Spulgerät auslegen oder aufrollen lässt. Die flexible Ausführung macht es für wiederholte Verwendungen geeignet.

Eine Variante sind Drahtrollen, bei denen die Versteifung des Blechbandes mit einem Federstahlkern erreicht wird, der die Undurchdringlichkeit erhöht. Dieses Band kann nur mit entsprechendem Spezialwerkzeug durchtrennt werden. Der Abschreckungseffekt ist sehr deutlich.
Für Krankenhäuser, besonders sensible Industrieanlagen oder Verwahrungsanstalten, die spezielle Sicherheitsvorkehrungen erfordern, werden Streckmetallzäune mit engen Rautenweiten einer Höhe bis zu 5 Metern angeboten, die ein Überklettern verunmöglichen. Sie bestehen aus einem Mix aus Stahl und stabilem Kunststoff, der mit normalem Werkzeug nicht zu durchdringen ist. Die enge, waagerecht Maschengestaltung macht es Eindringlingen unmöglich, den Sicherheitszaun zu übersteigen. Eine zweifache Pfostenverbindung wehrt jeden mechanischen Druck ab.

Für höchste Sicherheitsansprüche - z. B. bei hochexplosiven Materialien und angriffsgefährdeten Anlagen oder bei der Gefährdung durch Terroranschläge - werden Zäune aus Stahlgeflecht angeboten, die über einen erweiterten Übersteigschutz verfügen, über eine zusätzliche Sicherung durch eine wirksame Mauerüberkronung und einen effektiven Unterkriechschutz.
Vor- und Nachname
Strasse
Hausnummer
PLZ und Ort
E-Mail
Telefon
Nutzung
Zauntyp
Zaunlänge in m
Zaunhöhe in m
Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere sie.